Nièvre et Somme

AUF HALBEM WEG ZWISCHEN AMIENS UND DER BUCHT VON SOMME LIEGT DAS TAL DER SOMME UND DER NIÈVRE, EIN IDEALER ORT, UM DEM ALLTAG ZU ENTFLIEHEN. ENTDECKEN SIE DEN NATUR- UND ARCHÄOLOGISCHEN PARK VON SAMARA, AMÜSIEREN SIE SICH AUF DEM EINZIGEN WILDWASSER-RAFTINGSPOT NORDFRANKREICHS ODER BESUCHEN SIE DIE FAMILIENGEFÜHRTE, HANDWERKLICHE BRAUEREI VON LA SOMME

Val de Somme Nord Picardie Pays du Coquelicot Somme Sud-Ouest Nièvre et Somme Amiens Grand Roye Avre Luce Noye

Wählen Sie das Gebiet aus, um seine Reichtümer zu entdecken

Erkundung des Archäologie- und Naturparks von Samara

Der Samara-Park, eine Hochburg für prähistorische Forschung in Frankreich, wurde 1988 um die historischen Funde herum geschaffen, die bei Ausgrabungen im Somme-Tal entdeckt wurden. Dieser Naturpark mit einer Größe von 30 Hektar stellt die archäologischen Arbeiten dar, die seit dem 19. Jahrhundert im Tal durchgeführt werden.

SamaraSamara - ADRT80 - Baie Attitude

Ein Pavillon von 1200 m2 mit überraschender Architektur beherbergt zwei Dauerausstellungen, die die Entwicklung des Menschen anhand seiner Umwelt und seiner Lebensweise darstellen: „Die Szenen der Prähistorie“ und „600.000 Jahre Geschichte in Somme“ Ein Animationsbereich ist dem handwerklichen Know-how mit Wiederherstellung von Lebensräumen in realem Maßstab gewidmet. Wir lernen die Gesten der Vergangenheit kennen, wie das Schleifen von Feuersteinen, das Drehen von Töpferwaren oder sogar das Weben von Stoffen.

Der Park von Samara verspricht einen regelrechten Spaziergang durch die Zeit, bei dem auch die Naturliebhaber auf ihre Kosten kommen. Mit einem Arboretum aus 60 Baumarten, einem Pflanzenlabyrinth und einem Rundgang durch den Samara-Sumpf stellt der Park mitten im Somme-Tal einen 100%-ige Exkurs in die Natur dar.

Das Rafting in Picquigny behält sich emotionale Höhepunkte mit Spielen vor, die so verrückt sind, dass sie glücklich machen.

Zu einer Rafting-Tour in Picquigny

Begeben Sie sich zur Wassersportanlage von Picquigny und entdecken Sie den einzigen Wildwasser-Rafting-Spot Nordfrankreichs! Dieser Mannschaftssport, bei dem man sich mit jeweils einem einzigen Paddel fortbewegt, ist ideal für Erwachsene, die auf der Suche nach Sensationen sind.

Nur 15 Minuten von Amiens entfernt können Sie mit Freunden oder der Familie zusammen mit einem „professionellen Bootsführer“ an Bord gehen, der Sie leitet und Ihnen hilft, sicher zu manövrieren.

Rafting base nautique picquignyRafting base nautique picquigny - Somme tourisme

 

 

Beim Einsteigen auf der Vieille Somme in Picquigny können Sie alle möglichen Spiele auf dem Wasser mit „Bumps“, „Toupies“ und anderen „Crêpes“ durchführen! In Gruppen von 8 Personen (und mindestens 4 Erwachsenen) dauert die Rafting-Session 1,5 Stunden im Wasser voller Freude und guter Laune! Die Aktivität eignet sich sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Man kann auch mehrere Aktivitäten um einen Tag mit Wassersport  kombinieren, z. B. eine Kanu- oder Paddeltour am Vormittag, danach Grillen am Mittag, bevor es mit einem Rafting-Nachmittag weitergeht.

Besuchen Sie die Brauerei „Brasserie de la Somme“

Freunde von lokalen Produkten werden sich über den Besuch einer handwerklichen und familiengeführten Brauerei in Domart-en-Ponthieu freuen. Seit 2010 haben François und Marie-Laure die Brasserie von den Vorfahren von François übernommen, die sich hier im 19. Jahrhundert niederließen. Ein Teil der Nebengebäude des Bauernhofes wurde in eine Werkstatt der Bierbrauerei mit einem Shop für den Direktverkauf umgewandelt.

Bière Princesse des marais médailléeBière Princesse des marais médaillée - Brasserie de la Somme

 

 

Das Paar pflanzt die Gerste für das Malz und einen Teil des Hopfens selbst an, während die übrigen Zutaten so weit wie möglich von lokalen Erzeugern geliefert werden. Das Sortiment begann mit dem berühmten bernsteinfarbenen Bier, La Germinette. Darauf folgten ungefähr dreißig verschiedene Rezepturen wie La Cervoise, ein gallisches Getränk ohne Hopfen, das mit Forschern des Samara-Parks entwickelt wurde oder auch La Princesse des marais, erstellt aus schwarzen Johannisbeeren aus dem Priorat von Moreaucourt à l'Étoile.

BrasserieBrasserie - Somme tourisme

 

 

Besuche der Brauerei „Brasserie de Somme“ werden ganzjährig um 17 Uhr an jedem ersten Samstag im Monat und täglich im Juli und August durchgeführt. Wenn Sie sich für das Brauen von Bier begeistern, organisiert die Brauerei zu bestimmten Zeitpunkten auch Amateurbraukurse. Die Möglichkeit, ein von Ihnen gebrautes Bier zwei Monate später bei Ihnen zu Hause zu genießen!

Entdecken Sie die verschiedenen Angebote in diesem Gebiet

 

Die Unterkünfte Die Aktivitäten Die Veranstaltungen Die Restaurants    
Elisa - Office de Tourisme Nièvre et Somme

Setzen Sie sich mit Elisa in Verbindung, unsere Lokalexpertin

Office de tourisme Nièvre et Somme
5 chemin de halage
80310 PICQUIGNY

Tél : 03 22 51 46 85
Site : Das Tal der Somme & Nièvre